Datenbank und Retrievalsysteme AAA
Aktuelle Nutzer: 1
Timeout: 22:10 Uhr
Mobil →

FAUST iServer

Internet Publishing und Retrieval


Hohe Flexibilität und breite Einsetzbarkeit haben unsere Produkte FAUST und LIDOS in vielen Bereichen zum führenden Datenbank- und Retrievalsystem gemacht. Der FAUST iServer bringt die volle FAUST- und LIDOS-Stärke ins Internet und Intranet!

Mit dem FAUST iServer bieten wir allen Anwendern von FAUST, FAUST EntryArchiv, FAUST EntryMuseum und LIDOS die umfassende Internet-Lösung: Hohe Sicherheit, einfache Installation und Konfigurierung per Browser.

Jede freigeschaltete Datenbank wird mit festgelegtem Umfang individuell im Internet präsentiert. Per Browser kann in diesen Datenbanken umfassend recherchiert werden. Kontrollierter Download und Bestellfunktion per Browser gehören zu den Standardleistungen.

Für diese Power-Lösung brauchen Sie nur 2 Dinge:

Praktische Hinweise:

Je nach Anforderung an die Art und den Umfang der Präsentation im Internet, gibt es verschiedene Lizenzstufen des FAUST iServers die Sie hier einsehen können.

Der FAUST iServer 8 ist für die Präsentation von FAUST 7-, FAUST 7 EntryArchiv-, FAUST 7 EntryMuseums- und LIDOS 8-Datenbanken im Intranet/Internet.

Und für alle, die zwar Ihre FAUST- oder LIDOS-Datenbank(en) ins Internet stellen, aber nichts mit dem ganzen Drumherum zu tun haben möchten, bieten wir unseren kostengünstigen Webhosting Service an. Dann entfallen auch die Kosten für den FAUST iServer!

Für die Konfigurierung des FAUST iServers 8 und die Gestaltung der verschiedenen Bereiche und Elemente Ihrer Web-Präsentation steht Ihnen unser interaktiver Assistent hilfreich zur Seite Assistent

Informationen zum FAUST iServer
FAUST iServer 8: Leistungsbeschreibung (PDF)
Die PDF-Datei bietet auf 12 Seiten einen Überblick über alles, was Sie vom neuen FAUST iServer erwarten dürfen: Konzept, Leistungen, technische Daten.
20.02.2015
FAUST iServer 8: Die wichtigsten Neuerungen
Die 4-seitige PDF-Datei gibt einen Überblick über die wichtigsten Neuerungen des FAUST iServer 8 gegenüber der Vorgängerversion.
08.07.2013
FAUST iServer 8 Faltblatt (PDF)
Das Faltblatt informiert über Einsatzgebiete, Konzept und wesentliche Leistungen des Servers. Außerdem bietet es ein paar Präsentationsbeispiele.
05.09.2014
FAUST iServer 8: Technische Daten (PDF)
Auf dieser Seite sind wichtige Voraussetzungen und technische Daten zum FAUST iServer 8 zusammengefasst.
20.02.2015
FAUST Datenbanken für iServer 8 vorbereiten (PDF)
In dieser Beschreibung erfahren Sie, wie Sie Ihre FAUST Datenbanken für die Präsentation mit dem FAUST iServer vorbereiten und fit machen können.
31.07.2014
LIDOS Datenbanken für iServer 8 vorbereiten (PDF)
In dieser Beschreibung erfahren Sie, wie Sie Ihre LIDOS Datenbanken für die Präsentation mit dem FAUST iServer vorbereiten und fit machen können.
31.07.2014
 

Informationen zum FAUST iServer

top ↑